Willkommen …

… auf der Webseite der Mindener ZukunftsWerkstatt!

© kul tedduz 2015

© kul tedduz 2015

2014 wurde die Idee der Mindener Zukunfts­Werkstatt »anno 2039« geboren.

Und am 5. November 2016 begeben uns bereits zum 2. Mal auf die Reise in eine gute Zukunft … und feiern gleich erst­mal … ein Jubiläum!

25 Jahre Mindener ZukunftsWerkstatt »anno2039«

… denn warum soll man nur feiern, was bereits geschehen ist? Warum nicht ein Fest in der Zukunft feiern? Wir sind glücklich, dass es uns gelungen sein wird, in einer groß­artigen, fried­lichen und auf­blühen­den Welt zu leben. Diese Welt kann global oder auch ganz persön­lich sein. Jede, jeder kann für einen Tag auf eine indivi­duelle und zugleich gemein­same Ent­deckungs­reise zu den Möglich­keiten gehen, die in uns stecken.

Und wir bleiben nicht bei der Utopie stehen. Sondern mit der Unter­stützung von Menschen, die privat oder beruflich ungewöhn­liche, mutige und zukunfts­weisende Projekte bereits realisiert haben unter­suchen wir, wie diese, also unsere Möglich­keiten Realität geworden sein können. Anno2039, natürlich.

Jede·r kann diesen Tag für sich nutzen: als Anregung und Inspi­rations­quelle, für sich selbst, für ein Team oder eine Gruppe, für persön­liche oder politische Ziele, als Anti-burn­out-Strategie, gegen Mut­losig­keit und Zukunfts­angst, um inter­essante Methoden kennen zu lernen, um sich mit anderen Visionär­Innen zu vernetzen oder einfach, um einen wunderbaren Tag mit großartigen Menschen zu erleben.

Sehen wir uns bei der nächsten Mindener ZukunftsWerkstatt »anno2039«? Bis dahin :-D

Ihr könnt uns wissen lassen, dass Ihr informiert oder eingeladen werden möchtet. Kontakt: Katharina Walckhoff | 0571.9721502 | @ | fb …

5 Komentare zu »Willkommen …«

  1. Bernd Fiedler sagt:

    Katharina,

    es ist unglaublich und wunderbar was Du alles auf die Beine stellst!

    Das gilt natürlich auch fürs ganze Team.

    Viel Erfolg, Spass und viele gute Ergebnisse.

    Mit neidischem Blick und besten Grüßen aus Porta

    Bernd

    • Katharina Walckhoff sagt:

      Lieber Bernd,
      danke für Deinen anerkennenden Kommentar! Ich werde die anderen gleich darauf hinweisen ;-)
      Du bist übrigens der Erste!!
      Willst Du nicht mitmachen? Schon verplant? Es gibt noch ein paar Plätze …
      Herzliche Grüße aus Minden
      Katharina

  2. Wilfried Barth sagt:

    Schade, dass deine 2. Mindener Zukunftswerkstatt anno 2039 morgen nicht stattfindet. Wäre gern gekommen.

    Aber vielleicht könnte eine Mindener Zukunftswerkstatt ein ideales überspannendes Netzwerk von vielen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Initiativen zum Wohle Mindener Bürger werden. Die von mir initiierte Minden-blühende Stadt IG (auf Facebook) könnte vielleicht ein Teil dieses Netzwerkes sein. Interesse?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>